Neues Pharma-Stückgut-Netzwerk: GDP network solutions

erstellt am: 08.07.2020 | von: Redaktion_Strauch | Kategorie(n): Allgemein

Die Hofmann Internationale Spedition GmbH hat mit neun weiteren Gesellschaftern ein bundesweit agierendes Pharma-Stückgut-Netzwerk gegründet – die „GDP network solutions“ und geht damit den nächsten Schritt in der Pharmalogistik nach Bau einer GDP-konformen Umschlags- und Lagerhalle mit Temperaturüberwachung. Die GDP network solutions GmbH hat ihren Hauptsitz hier in Biebesheim am Rhein. Die Kooperation mittelständischer, inhabergeführter Pharmalogistiker startete am 6. Juli 2020 mit der Distribution von Pharmaprodukten entsprechend aller gesetzlichen Vorgaben der GDP-Richtlinie zur Good Distribution Practice (GDP).

Die Stückgut-Partner halten die temperaturpflichtigen Arzneimittel von der Abholung bis zur Zustellung durchweg im Bereich von 15 bis 25 Grad Celsius. “Alle beteiligten Unternehmen garantieren eine lückenlose Temperaturführung auf der Basis einer innovativen IT-Infrastruktur – und das flächendeckend für die gesamte Bundesrepublik.”, so Jürgen Oetzel, Geschäftsführer des Netzwerks. Qualität- und Sicherheitsstandards haben partnerübergreifend höchste Priorität, um die sensiblen Waren entlang der gesamten Logistikkette zu schützen. Für alle Sendungsgrößen – also von Paket bis zu sieben Paletten – bietet das Netzwerk den Transport von Arzneimitteln und Healthcare-Produkten an. Spezialfahrzeuge mit Klimatechnik bringen die Ware sicher an Ihren Empfangsort und auch wir haben unseren modernen Fuhrpark weiter verstärkt. Mit unseren eigenen Thermoeinheiten können wir Ihnen als Hofmann Internationale Spedition GmbH auch einen temperaturgeführten Transport über sieben Paletten hinaus anbieten und bringen so Teil- und Komplettladungen sicher an ihr Ziel. Darüber hinaus konzipieren die Netzwerk-Unternehmen umfassende Lösungen von der temperaturgeführten Lagerung über die Kommissionierung bis hin zu Dienstleistungen aus dem Bereich Herstellung.

Zu den GDP-zertifizierten Gesellschaftern zählen neben der Hofmann Internationale Spedition GmbH die Pharmaspezialisten ENGEMANN u. CO. Internationale Spedition (Hilden), Temp-Trans GmbH (Schiffweiler), Häberle (Schwäbisch Gmünd), Hartmann Spedition & Logistik (Muggensturm), In-Time (Hamburg), Koch Pharmalogistik (Osnabrück), Med-X-Press (Goslar), Saxonia (Crimmitschau) und UNITAX-Pharmalogistik (Berlin/Nürnberg).

Erfahren Sie hier mehr: https://www.gdpnetwork.de

 

 

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
Visit Us On Facebook